×
Zurück zur Übersicht

Vom Mittelalter zum Ökodorf…

Fragen? Einfach anrufen:

03341 / 48415 oder Email schreibeneine Email an info@tabu-reisen.de schreiben

In ungewohnten Serpentinen schlängelt sich die Straße von Eberswalde zum einstigen Fischerdorf Liepe. Was wie eine Mittelgebirgslandschaft aussieht, ist die steile Sand- und Geröllmauer am ehemaligen Eisrand der letzten Eiszeit, die im Gebiet vor ca. 15.000 Jahren zu Ende ging. Sie trifft hier unmittelbar auf das Urstromtal, in dem das Schmelzwasser der Gletscher abfloss. Eingebettet in diese wald- und wasserreiche Landschaft finden Sie den idyllisch gelegenen Landhof Liepe.
Im Ökodorf Brodowin entstehen hochwertige Lebensmittel in bester Demeter-Qualität. Erfahren Sie bei einem Besuch was das Ökodorf Brodowin ist, warum man sich der ökologischen Landwirtschaft verschrieben hat, wie die Produkte hergestellt werden und welche Ziele und Projekte man hier verfolgt.

Reisetermin

19.10.16

Preis ab:

62,- €Pro Person

Im Reisepreis enthalten:

Busfahrt in die Region Schorfheide und Niederoderbruch

Rundfahrt am Rande des Oderbruchs bis zum Parsteinsee und Chorin

Mittelalterliche Nachmittag auf dem Landhof Liepe: Erleben Sie einen spannenden Nachmittag bei Rittermahl und "ritterlichen Spectaculum" und lassen Sie sich in die Zeit des Mittelalters entführen.

Hofführung im Ökodorf Brodowin: Der BIO-Landwirtschaftsbetrieb zählt mit seinen rund 1.200 Hektar deutschlandweit zu den größten Demeter-Betrieben. Schauen Sie hinter die Kulissen und erfahren Sie alles von der Erzeugung bis hin zum Weg der Produkte ins Verkaufsregal. 

Möglichkeit zum Einkauf im Hofladen