×
Zurück zur Übersicht

Gartenfestival Park & Schloss Branitz

Fragen? Einfach anrufen:

03341 / 48415 oder Email schreibeneine Email an info@tabu-reisen.de schreiben

© Stefan Körber - Fotolia

© Stefan Körber - Fotolia

Inspiriert durch den Gartenkünstler Fürst Pückler verwandelt das Gartenfestival die Historische Schlossgärtnerei in eine grüne Oase. Die Besucher können bestaunen und erwerben, was auch der Fürst heute gekauft hätte: Vielfältige Gemüsepflanzen – im reizvollen Zusammenspiel von historischen Sorten und Neuzüchtungen, extravaganten Raritäten und Exoten, Kräuter- und Heilpflanzen, Frucht- und Ziergehölzen, Staudensortimente, Werkzeug, Pflanzkeramik sowie Gartenantiquitäten und Accessoires.Das Festival lädt zum sinnreichen Genießen und Verweilen ein: Kulinarische Köstlichkeiten, erfrischende Getränke sowie Fruchtiges rund um die Ananas beleben die Sinne. Das Rahmenprogramm bietet Gondel- und Kutschfahrten, Konzerte,  Führungen und Vorträge sowie Gärtnern für Kinder. Genießen und erfahren Sie Wissenswertes über Gartengestaltung, Fürst Pücklers Reisen und Frauen sowie seine Gartenkunst und Tafelfreuden.

Reisetermin

28.05.17

Preis ab:

62,- €Pro Person

Im Reisepreis enthalten:

Busfahrt nach Cottbus

Der Cottbuser Postkutscher führt Sie an seine Lieblingsplätze, erzählt über sein "schweres" Leben und wirft mit Ihnen einen Blick in die Geschichte.

Mittagessen

Eintritt und Führung im Schloss Branitz

Eintritt zum Gartenfestival im Park Branitz