×
ZurĂĽck zur Ăśbersicht

Dänemark - Land zwischen den Meeren

Fragen? Einfach anrufen:

03341 / 48415 oder Email schreibeneine Email an info@tabu-reisen.de schreiben

Bauernhaus Fünen © WTS

Bauernhaus Fünen © WTS

KopenhagenSchlossRosenborg©WTS

KopenhagenSchlossRosenborg©WTS

Kopenhagen Nyhavn © WTS

Kopenhagen Nyhavn © WTS

Auf Jütland erleben Sie die Mønsted Kalkgruben, Heimat des berühmten Höhlenkäses, das „Westmeer“ mit seinem unendlichen Horizont und den weiten Stränden. Ebenso erkunden Sie die Märchenstadt Odense und die pulsierende Metropole Kopenhagen.

Reiseverlauf:

26.07.2022: Anreise nach Kolding - Jütland
Durch Schleswig-Holstein und Jütland fahren Sie nach Kolding. Hier beziehen Sie das Hotel Comwell Kolding für die kommenden drei Übernachtungen. Das 4-Sterne Haus liegt Nahe am Stadtzentrum und dennoch ruhig Nähe des Kolding Fjords. Nutzen sie den Rest des Tages doch für einen Bummel im Stadtzentrum, wo gemütlichen Fußgängerzonen zum entspannten Flanieren einladen. Zu den größten Attraktionen der Stadt gehört Schloss Koldinghus, Jütlands letzte Königsburg.
27.07.2022: Westjütland mit Kalkhöhlen Mønsted & Holstebro
Nach dem Frühstück fahren Sie durch die unterschiedliche und vielfältige Landschaft Westjütlands in die Nähe von Mønsted. Hier befinden sich die größten von Menschen angelegten Kalkhöhlen der Welt. Während einer Führung erkunden Sie einige der mehr als 60 km langen Gänge und erfahren alles Wissenswertes über diesen Teil der dänischen Industriegeschichte und über die Lagerstätte des berühmten dänischen Höhlenkäses. Anschließend fahren Sie in die historische Stadt Holstebro. Seit vielen Jahren trägt Holstebro den Titel "schönste Einkaufsstadt Dänemarks". Holstebro ist jedoch nicht nur eine schöne, sondern auch eine aktive Stadt mit vielen Geschäften, einer gemütlichen Fußgängerzone und jeder Menge Kunst. Das Stadtbild wird auf besondere Weise durch etliche Skulpturen und Plastiken in den Straßen geprägt. Bummeln Sie durch die älteste Fußgängerzone Dänemarks mit ihren zahlreichen Geschäften und den berühmten Skulpturen. Je nach Wetterlage können wir noch einen Abstecher nach Thorsminde, einem kleinen Badeort zwischen Nordsee und Nissum Fjord, unternehmen.
28.07.2022: Geschichte und Moderne Dänemarks - Aarhus & Jelling
Heute fahren sie Richtung Ostsee. Erstes Ziel ist Aarhus, ursprünglich 770 als Wikingersiedlung gegründet, und heute zweitgrößte Stadt Dänemarks. Europas Kulturhauptstadt 2017 lernen sie während einer Stadtführung näher kennen. Es ist eine historische Stadt, die sich gleichzeitig wie ein gemütliches Dorf anfühlt. Aarhus hat einen ikonischen Hafen und dieser ist auch eine der Hauptattraktionen der Stadt. Anschließend besichtigen Sie das Freilichtmuseum "Den Gamle By", zu Deutsch "Die Alte Stadt". Das Freilichtmuseum zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Dänemarks und erscheint wie eine Marktstadt zu Zeiten Hans Christian Andersens - und diese märchenhafte Atmosphäre verzaubert einfach jeden Besucher. Hier sehen sie, wie die Menschen in der Vergangenheit gelebt haben, es gibt Einblicke in deren Wohnzimmer und Küchen und auch in deren Ställe und Gärten darf ein Blick geworfen werden. Weiter geht es dann nach Jelling. Hier befinden sich die bedeutendsten wikingerzeitlichen Monumente Europas, die seit 1994 auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO stehen. Sie können die Grabhügel, die Runensteine und das Erlebniscenter Kongernes Jelling (Eintritt kostenlos) besichtigen.
29.07.2022: Märchen-Insel Fünen mit Odense & Weiterfahrt Raum Kopenhagen
Es heißt Abschied nehmen von Kolding. Über die Märcheninsel Fünen fahren Sie nach Odense, Heimat des weltweit bekannten Märchendichters Hans Christian Andersen, den sie während des Stadtrundganges auch überall in der Stadt begegnen werden. Entdecken sie das alte Stadtviertel mit den schön renovierten Bürgerhäusern um das Hans-Christian-Museum herum, das ehemalige Armenhaus in der Paaskestræde und das Flüsschen im Zentrum, wo die Frauen zur Lebzeiten von H.C. Andersen ihre Wäsche gewaschen haben. Sehenswert ist ebenfalls die schöne St. Knuds Kirche, die eines der besten Beispiele der hochgotischen, eleganten Baukunst Dänemarks ist. Über die Storebæltbrücke verlassen Sie Fünen und erreichen am späten Nachmittag ihr Hotel Comwell Køge Strand in Køge in der Nähe von Kopenhagen, wo Sie zwei Übernachtungen haben. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Der breite Sandstrand ist nur zwei Gehminuten vom Hotel entfernt. Nehmen Sie ein erfrischendes Sommerbad oder genießen Sie einfach die Aussicht, den Duft von Sommer und Meer.
30.07.2022: Hauptstadt Dänemarks - Kopenhagen
Heute entdecken sie mit dem Stadtführer Kopenhagen, die Hauptstadt und Residenz des Königreichs Dänemark. Die facettenreiche Hafenstadt hat unglaublich viel zu bieten und beeindruckt mit seiner vielfältigen Architektur. Den Status der meistbesuchten Stadt in Skandinavien hat die dänische Hauptstadt aus einem bestimmten Grund. Es gibt fast keine modernen Hochhäuser, aber es gibt einzigartige Straßen, Parks und Gebäude, die Touristen aus der ganzen Welt bewundern. In der wunderschönen Altstadt reihen sich uralte Bauwerke aneinander. Bei Ihrer Stadterkundung können Sie Schloss Christiansborg, die Börse, Schloss Amalienborg, die "Kleine Meerjungfrau" uvm. kennenlernen. Es bleibt genügend Zeit für einen individuellen Besuch des bekannten Freizeitpark "Tivoli" oder zum Schlendern im Stroget, der Fußgängerzone Kopenhagens. Aber auch der ehemalige Handelshafen Nyhavn mit den bunten wunderschön restaurierten Häuser ist sehenswert.
31.07.2022: Heimreise
Nach dem Frühstück treten sie die Heimreise an. Die Rückreise erfolgt mit der Fährüberfahrt Gedser-Rostock


Reisetermin

26.07.22 - 31.07.22

Preis ab:

799,- €Pro Person

Im Reisepreis enthalten:

Fahrt im modernen Reisebus

3 Übernachtungen/ Halbpension im ****Hotel Comwell Kolding, Zi. mit Du/WC, TV

2 Übernachtungen/ Halbpension im ****Hotel Comwell Køge Strand, Zi. mit Du/WC, TV

Fährüberfahrt mit Scandlines: Gedser-Rostock (Tagespassage)

Maut Storebæltbrücke (für Bus + Passagiere), Busbeförderung auf den Fährschiffen

Ausflug nach Westjütland mit Aufenthalt in Holstebro

Eintritt & Führung Mønsted Kalkgruben

Stadtführung in Aarhus

Eintritt Freilichtmuseum "Den Gamle By" in Aarhus

Aufenthalt am Erlebniscenter Kongernes Jelling (Eintritt kostenlos)

Stadtführung in Odense

Kombinierte Stadtrundfahrt- und Rundgang in Kopenhagen