×
Zurück zur Übersicht

Thüringer Gartenträume - BUGA 2021 in Erfurt & Weimar

Fragen? Einfach anrufen:

03341 / 48415 oder Email schreibeneine Email an info@tabu-reisen.de schreiben

Weimar

Weimar

Reiseverlauf:

22.08.2021: Weimar blüht
Heute besuchen Sie Weimar - ein Außenstandort der BUGA. Idyllisch am Wasserlauf der Ilm gelegen, blüht es überall! Kein Wunder, dass Goethe mitten im Ilmpark sein Gartenhaus bauen ließ, welches heute zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Mit  Ihrem Bus geht hinaus auf eine Anhöhe vor den Toren der Stadt, zum Schlosspark Belvedere mit der zauberhaften Organgerie. Hören Sie vom Schlangenstein, staunen Sie über das märchenhafte Tempelherrenhaus und genießen Sie den Spaziergang, sowie eine kurze Rundfahrt die in der Innenstadt von Weimar endet. Ihr Leonardo Hotel Weimar empfängt sie mit einer gelungenen Mischung aus harmonischer Eleganz und moderner Sachlichkeit. Im Herzen der Goethestadt, direkt am Park gelegen, erreichen Sie die Innenstadt mit dem Stadtbus oder auch zu Fuß trotzdem relativ schnell. Abendessen im Hotel
23.08.2021: Bundesgartenschau in Erfurt 
Erfurt wird zum Wiederholungstäter in Sachen Blumenstadt! In den 60er Jahren zeigte Erfurt schon einmal seine Blütenpracht im Rahmen der Internationalen Gartenbauausstellung. Dabei geschaffene Elemente, wie der berühmte ega-Park werden 2021 neu in Szene gesetzt: Themengärten, wöchentlich wechselnde Hallenschauen und Europas größtes ornamental gestaltetes Blumenbeet zeugen von großer Gartenbaukunst. Unter dem Motto "Dem Wasser auf der Spur" wird aber auch noch ein ganz anderer Aspekt beleuchtet: Hier erleben Sie Urwald und Wüste direkt nebeneinander! Das Besondere: Hier sehen Sie den Unterschied nicht nur - Sie können ihn hören und spüren!  All das und noch so viel mehr können Sie mit Ihrem Tagesticket erleben - bleiben Sie neugierig!
Wir empfehlen am Hauptgelände zu beginnen und nach dem Mittag entweder mit der Straßenbahn oder dem Bus zum Domplatz zu fahren. Hier haben Sie die Qual der Wahl. Entweder entspannt ein Eis im Biergarten genießen, über die Krämerbrücke flanieren oder Buga Teil II - Besuch auf dem Petersberg. Dieser ist über schräge Rampen und einen Glasaufzug erreichbar. Das Panorama über die Stadt ist einzigartig. Die Bepflanzung der Festungsanlage erfolgt mit ganz viel Liebe. In Anlehnung an die Klostergeschichte dieses Standortes entdecken Sie hier Kräuter, Heilpflanzen & Küchengewächse.
Rückfahrt nach Weimar und Abendessen im Hotel.
24.08.2021: Dornburger Schlösser & Naumburger Sekt
Die Dornburger Schlösser hoch über dem Saaletal zogen Goethe schon in ihren Bann. Als Außenstelle der BUGA lädt die Parkanlage zum Flanieren ein. Der Eintritt in die kleinen Schlösschen kann auf Wunsch vor Ort gezahlt werden.
900 Jahre alte Gewölbekeller erwarten Sie gegen Mittag in Deutschlands erster Sektmanufaktur. Erleben Sie die wechselvolle Geschichte des Hauses und verkosten Sie die Weine, die hier heute neben dem Sekt hergestellt werden. Die edlen Tropfen entspringen den Weinreben in den Weinbergen an der Saale im Naumburger Blütengrund. Ein ganz  spezielles Klima und die Bodenbeschaffenheit lassen einen besonderen Geschmack entstehen. Überzeugen Sie sich selbst und tauschen Sie sich bei der sich anschließenden reichhaltigen Brotzeit aus, welcher der drei Sorten Ihr Favorit war!


Reisetermin

22.08.21 - 24.08.21

Preis ab:

329,- €Pro Person

22.08.21 - 24.08.21

Auf Anfrage

So buchen Sie bei uns

Im Reisepreis enthalten:

Fahrt im modernen Reisebus

22,-24.08.21 - 2 Übernachtung mit Frühstück im Leonardo Hotel Weimar, Zi.Du/WC, TV

2x Abendessen im Hotel

ca. 2stündige Gästeführung Weimar - Schwerpunkt BUGA, Orangerie Belveder, Einführungsrundfahrt

Tagesticket für die BUGA Erfurt

Besuch der Parkanlage der Dornburger Schlösser als Außenstelle der BUGA

rustikaler Brotzeitteller mit Sülze, Käse, versch. Wurst, Brotauswahl

Betriebsbesichtigung Naumburger Wein- und Sektmanufaktur inkl. 3 Weinproben